Schweizermeisterschaften 2021

2. Dezember 2021 in Gordola

SVK, ASF und ATF organisieren jährlich die Schweizermeisterschaften der Kälteberufe. Am 2. Dezember 2021 von 8.00 Uhr bis 14.30 Uhr erledigen 16 Kältesystem-Monteur/innen und die 4 Kältesystem-Planer/innen im neuen Ausbildungszentrum der ATF in Gordola die praxisnahen und anspruchsvollen Wettbewerbsarbeiten. Die Experten bewerten die Vorgehensweise und die Endprodukte der Kandidaten. An der Siegerehrung um 16.00 Uhr werden die Besten geehrt und mit einem gemeinsamen Apéro gefeiert.

Die Teilnahme an den Berufsmeisterschaften ist für alle ein tolles Erlebnis und eine wertvolle Erfahrung. Den Besten winkt der Schweizermeister-Titel, haufenweise Ruhm und Ehre und noch weitere Überraschungen. Aber auch die anderen Teilnehmer werden nicht mit leeren Händen nach Hause fahren.

Hinweis für Besucher/innen
Ab 10.00 Uhr ist es möglich, dass Arbeitgeber, Freunde und Angehörige den Wettkampf besuchen und die Kandidaten bei den Arbeiten beobachten. Aus organisatorischen Gründen ist zwingend eine vorgängige Anmeldung nötig (www.svk.ch/sm2021). Für den Anlass ist ein gültiges Covid-Zertifikat vorzuweisen.